Moin Moin ihr HeathenRocker,

wisst ihr was man macht, wenn die eigene Lieblingsband so gut wie nie Auftritt und man sie unbedingt einmal live sehen möchte? Also unser Veranstalter Tobi stellte sich damals dieselbe Frage. „Wie schaffe ich es denn die Rock’n’Roller um Dimmu Borgir Frontmann Shagrath endlich mal live zu sehen? Und wie könnten die auf meinem Festival spielen?“

Die Antwort ist ganz einfach. Man veranstaltet einfach eine Europa-Tour für diese Band. Klingt Irre? Ist es auch. Aber Tobi hat das damals einfach gemacht. Zack, Fertig, CHROME DIVISION! So einfach kann es gehen. Den Auftakt der Tour bildete dann auch tatsächlich der, mittlerweile legendäre, Auftritt auf dem HeathenRock Festival 2015. Legendär war der Auftritt nicht nur, weil er einfach sagenhaft grandios war, nein, dies war er auch, weil sich irgendein Intelligenzallergiker dazu entschlossen hat, alles daran zu setzen, so viel Bier wie möglich in die Bühnenelektrik zu kippen. Ein kurzer Stromausfall auf der Bühne war die Folge.
Genau zu dieser Zeit hatten WALDGEFLÜSTER gerade ihr Meet&Greet, die das Spektakel daher leider nicht erfolgen konnten. Daher wurden diesen von dem zwischen M&G-Stand und Bühne umherlaufenden Alex quasi ein Bild mit Worten gemalt. Hätten wir damals schon Instagram gehabt, wäre das deutlich einfacher geworden.

Auch in diesem Jahr gab es allerdings auch Bandtechnisch Probleme, denn dem Aufmerksamen HeathenRocker wird auffallen, dass WOLFCHANT zwar auf dem Flyer stehen, aber gar nicht auf der Bühne standen. Spontan für diese sind die großartigen SUIDAKRA aufgetreten, die auch bei der zehnten Ausgabe wieder mit von der Partie sein werden.

Wer von euch war damals schon dabei? Was sind eure Erinnerungen an das HeathenRock Festival im Rieckhof? Lasst es uns wissen und schreibt es in die Kommentare.

Euer

Herr HeathenRock

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s